Freitag, 6. April 2012

HowTo: Samsung Galaxy Ace rooten

Hi, das ist der erste richtige Post hier! Zuerst: Ich übernehme KEINE Verantwortung, dass irgendetwas beim Rooten schiefgeht. Außerdem sollte man wissen, das die Garantie beim Rooten verlorengeht. Sollte nach dem Rooten irgendetwas kaputt gehen, kann man noch unrooten, aber dazu mehr später.

Vorbereitungen

Zuerst müsst ihr folgende Dateien herunterladen, die wir später brauchen werden:
- upd_1.zip (zum Rooten)
- unroot.zip (zum Entrooten)
Die Dateien werden freundlicherweise auf den Servern von TheTeamLPG bereitgestellt. Danke!
Quelle der Dateien: XDA-Developers

Rooten

Das (Un)Rooten ist allgemein ein sehr einfacher Vorgang. Hier in Schritten beschrieben:
  1. Ace per USB mit Rechner verbinden und am Ace den Zugriff auf die SD-Karte erlauben (alternativ: SD-Karte direkt an den Rechner anschließen)
  2. upd_1.zip oben herunterladen und ins Stammverzeichnis der SD-Karte kopieren
  3. Karte vom Rechner abmelden und gegebenenfalls SD-Karte wieder einschieben
  4. Ace ausschalten
  5. Home-Taste & Startknopf gedrückt halten. Man sollte im Recovery-Modus landen.
  6. Mit den Lautstärketasten zum Menüpunkt "Update from SD Card" navigieren und mit der Home-Taste bestätigen
  7. upd_1.zip auswählen und mit Home-Taste bestätigen
  8. Nach einer kurzen Wartezeit taucht das Menü wieder auf, dort den Menüpunkt "Reboot phone" auswählen und mit Home-Taste bestätigen.
  9. Das Ace startet wieder und sollte gerootet sein. 
Um zu überprüfen, ob das Ace gerootet ist, kann man die App Root Check Basic ausprobieren. Sie sollte nach Root-Erlaubnis fragen, wenn das Rooten erfolgreich war, dies muss man bestätigen. Dann zeigt die App einem an, ob das Handy gerootet ist.
Außerdem sollte die App "Superuser" neu unter den Apps sein.

Unrooten

Das Unrooten ist auch sehr einfach und läuft nicht anders ab. Trotzdem hier noch einmal:
  1. Ace per USB mit Rechner verbinden und am Ace den Zugriff auf die SD-Karte erlauben (alternativ: SD-Karte direkt an den Rechner anschließen)
  2. unroot.zip oben herunterladen und ins Stammverzeichnis der SD-Karte kopieren
  3. Karte vom Rechner abmelden und gegebenenfalls SD-Karte wieder einschieben
  4. Ace ausschalten
  5. Home-Taste & Startknopf gedrückt halten. Man sollte im Recovery-Modus landen.
  6. Mit den Lautstärketasten zum Menüpunkt "Update from SD Card" navigieren und mit der Home-Taste bestätigen
  7. unroot.zip auswählen und mit Home-Taste bestätigen
  8. Nach einer kurzen Wartezeit taucht das Menü wieder auf, dort den Menüpunkt "Reboot phone" auswählen und mit Home-Taste bestätigen.
  9. Das Ace startet wieder und sollte nicht mehr gerootet sein. 
Auch hier kann man wieder Root Check Basic verwenden. Die App "Superuser" sollte nicht mehr zu finden sein.

Erklärung der Tasten

Auf diesem Bild habe ich die Lautstärketasten sowie die Home-Taste markiert. Ich denke, das viele das schon vorher wussten, aber man kann ja nie wissen ;)









Danke, dass du das gelesen hast! Bitte zeig mir deine Meinung in den Kommentaren und klick auf "Gefällt mir". Außerdem kannst du deisen Artikel bei Facebook, Twitter, Google+ & Co. teilen.

Samstag, 31. März 2012

zapdroid, ein neuer Android-Blog, startet bald!

zapdroid ist ein neuer Blog über das Leben mit Android, Tipps & Tricks, Apptests und vielem mehr. Wartet nur!
Besucht solange diese Seiten:
  1. http://nikazilla.blogspot.com <-- Mein Review-Blog!
  2. http://ttlpg.cwc.tc <-- Let's Plays --> http://youtube.com/TheTeamLPG